Une matinée franҫaise – ein französischer Vormittag …

Une matinée franҫaise – ein französischer Vormittag …

Da wir unsere letzte Soirée franҫaise veranstaltet haben, bevor die Pandemie begann, fand der Fachbereich Französisch, dass es an der Zeit sei für ein kleines Event.

Also haben wir die Matinée franҫaise erfunden – drei Stunden französisches Flair draußen auf dem Schulhof mit verschiedenen Aktivitäten für die Klassen 7-10. 

Wir finden, es hat sich gelohnt – die Sonne hat geschienen, und alle hatten viel Spaß.

Lassen wir den 16. Juni noch einmal mit ein paar Impressionen Revue passieren!

L’heure, c’est l’heure! – ein Lied der 7c zur Uhrzeit
Mangeons une crêpe! „Wann machen wir das wieder?“ In der 7a/b, 8c und 10b gab es schon viele begabte Crêpes-Bäcker und Bäckerinnen. Und die anderen sind es geworden! 
Die Idee war gut: Rezitieren und Singen mit Herrn Hofmeister
Und hoffentlich beim nächsten Mal wieder bei einer Soirée in der Aula:
Au revoir et à la prochaine !