Warum ist Latein eine lebendige Sprache?

Warum ist Latein eine lebendige Sprache?

Latein gilt als Vorläufer von ca. 15 romanischen Sprachen und lebt in diesen fort. Durch die immense Ausdehnung des
ehemaligen Weltreiches Rom beinhaltet selbst das Englische ca. 66% lateinisches Vokabular. In der deutschen Sprache
finden wir das Lateinische vor allem in den Fremdwörtern und Fachbegriffen aller Wissensgebiete bis hinein in die
Werbesprache und Produktbezeichnung. Darüber hinaus findet sich der Ursprung vieler moderner kultureller Bräuche
und Denkweisen in der römischen Welt, die uns durch die lateinische Sprache nun zugänglich gemacht wird.

Category: Latein