In welchen Situationen kann mir die Sprache Latein in meinem späteren
Leben von Nutzen sein?

In welchen Situationen kann mir die Sprache Latein in meinem späteren
Leben von Nutzen sein?

„Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“ (Wittgenstein). Wer mittels Sprachreflexion eine gewisse
sprachliche Sensibilität entwickelt, schult auch das problemlösende und kombinierende Denken. So unterstützt Latein
nicht nur den akademischen Werdegang bei vielen Studienfächern, sondern erleichtert auch im Alltag die
Kommunikation, den Umgang mit Fremdsprachen und Fremdwörtern ungemein. Außerdem fördert Latein
Gründlichkeit, Konzentrationsfähigkeit, Geduld und Ausdauer